Titel
Adlkofen-Bilder.de
Adlkofen
Kirchenführer von Lothar Brey



1356 

    

+ Pastor Karol (Grabstein) 

 

 

 

1408

 

+ Plebanus (Seelsorger) Albert Shuczgerb 

 

 

 

1517 

 

(um) Sebastianibruderschaft gegründet 

 

 

 

1718 

 

Beginn der Kirchenrenovierung 

 

 

Turm im Unterbau spätromanisch
Im Kreuz über dem Presbyterium ist die Jahreszahl 1701 eingeschnitzt;
das Presbyterium bleibt bestehen, es erhält aber ein neues Dach;
die Seitenmauern sind zerflickt, die Fenster versetzt, neue Mauern sind erforderlich; 

 

 

 

1724 

 

Abschluß des Kirchenumbaues - Barockbau 

 

 

 

1736 

 

Errichtung der Johann Nepomuk Bruderschaft 

 

 

 

1764 

 

neuer Hauptaltar (Cranzberger / Kauffmann) 

 

 

 

1770 

 

Seitenaltäre gemalt von Josef Abfalter (Landshut) 

 

 

 

1866 

 

Turmkuppel wird durch einen Spitzturm ersetzt 

 

 

 

1896 

 

Generalüberholung der Kirche 

 

 

 

1938 - 40 

 

Fresken über den Pfeilern (Pfarrer Bäumler)

 

 

 

1945 

 

Zerstörung der Glasfenster und des Marien - Altarbildes 

 

 

 

1960 

 

Marienaltar erneuert 

 

 

 

1963 

 

neue Kirchenstühle  (35 000.-DM)
Fund der Karolus - Grabplatte 

 

 

 

1964 

 

neue Glocken mit elektrischem Geläut (35 000.-DM) 

 

 

 

1969

 

Heizung  (25 000.- DM)

 

 

 

1974

 

Lautsprecheranlage (5 000.- DM) 

 

 

 

1977

 

Außenrenovierung  (220 000.- DM)

 

 

 

1981 

 

Innenrenovierung  (195 000.- DM)

 

 

 

1982

 

neue Orgel  (125 000.- DM)